Skip to main content

Friuli Venezia Giulia

Aquileia

Aquileia

Aquileia ist ein Ort, wo die Archäologie vor allem steht. Die Stadt war eines der wichtigsten Städte während des Römischen Reiches.

Aquileia wurde im Jahre 181 als Verteidigung gegen die Gallier gebaut und schlisslich wurde die Stadt ein grosses Handelszentrum.
In Aquileia können wir viele Funden der Vergangenheit sehen: der Flusshafen, die Heilige Strasse, der Markt, das Forum, die Patrizierhäuser, das Archeologische Museum und das Museum frühchristlichen, das ein reiches Erbe an Fresken und Mosaiken hat.
Durch den Reichtum und die Bedeutung der archäologischen und künstlerischen Funden, ist Aquileia ein UNESCO-Weltkulturerbe.


Folgen Sie dem Weg nach Aquileia

Ospiti camera #2
Ospiti camera #3
Ospiti camera #4